Sonntag Apr 02, 2023

Entdecken Sie das Ultimative Vergnügen, Indem Sie Einen Speziellen G-Punkt-Vibrator Erhalten

Der weibliche Körper ist eine einzigartige Erfindung der Natur. Die schöne Hälfte der Menschheit braucht mehr Zeit, um sich zu erregen, aber der weibliche Orgasmus hält länger an. Den geschätzten G-Punkt zu finden, ist die Hauptaufgabe für die meisten Mädchen. Sie zu finden ist viel einfacher, wenn Sie einen speziellen Vibrator haben. G-Punkt-Sexspielzeuge verfügen über eine spezielle Konfiguration, leistungsstarke Vibrationsmodi und praktische Größen. Jetzt wirst du so viele Orgasmen haben, wie du willst.

Was ist ein G-Punkt-Vibrator?

Um zu verstehen, warum man so einen Vibrator braucht, sollte man zunächst einen kurzen Exkurs in die Anatomie machen. Der sogenannte G-Punkt befindet sich an der Vorderwand der Vagina, aber wie wir wissen, hat die Vagina fast keine Nervenenden. Alle angenehmen Empfindungen kommen von der Klitoris, und dort wird die Wirkung über den G-Punkt ausgeübt. Durch die Stimulation der Vorderwand der Vagina streicheln Sie also indirekt die Klitoris und erhalten angenehme Freuden.

Der G-Punkt-Vibrator ist ein Spielzeug, das eine gebogene anatomische Form hat, die es ermöglicht, die Vorderwand der Vagina zu stimulieren. Auf Wunsch kann damit der äußere Teil der Klitoris gestreichelt werden, ohne das Gerät in den Körper einzuführen. Verwenden Sie den Vibrator so, wie es Ihnen Ihre Fantasie sagt. So ein Gerät ist einfach perfekt für die Selbstbefriedigung alleine oder zu zweit. Ein Vibrator für den G-Punkt ist auf jeden Fall eine Anschaffung wert für eine Frau, die Schwierigkeiten hat, einen Orgasmus zu erreichen und beim Sex oft nicht entladen wird – das ist sehr schädlich.

Nützliche Tipps zur Auswahl von G-Punkt-Vibratoren

Um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie Ihre Bedürfnisse genau verstehen und verstehen, was Ihnen gefällt oder gefallen könnte. Wenn Sie viel reisen und vorhaben, einen Vibrator mitzunehmen, dann sollten Sie kein großes Modell kaufen. Ein Mini-Vibrator wird Ihnen gut stehen. Wenn Sie ein Spielzeug für den Hausgebrauch kaufen und tiefe Penetration mögen, ziehen Sie Modelle mit einer Länge von 20 bis 25 cm in Betracht.Herkömmliche G-Punkt-Vibratoren bestehen aus Silikon, thermoplastischem Elastomer und ABS-Kunststoff. Diese Materialien sind leicht zu reinigen, nehmen schnell die Temperatur des menschlichen Körpers an und sind langlebig. Lesen Sie unbedingt die Bewertungen zum ausgewählten Modell, fragen Sie, wie viele Modi es hat und wie hoch die Leistung ist – die Geschwindigkeit des Orgasmusbeginns hängt davon ab.

Wie benutzt man?

Selbstbefriedigung ist ein angenehmer Vorgang, und Sie müssen sich überhaupt nicht beeilen. Streichle dich zuerst mit deinen Händen oder bitte deinen Partner darum.

Schalten Sie den Vibrator ein, wählen Sie den Modus und führen Sie das Spielzeug in den Körper ein. Wenn Sie alles richtig machen, wird der G-Punkt sofort spürbar, da die Vibrationen auf die Klitoris übertragen werden.

Wenn Ihre natürliche Schmierung nicht ausreicht, verwenden Sie ein Gleitmittel.

Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Mann den Vibrator kontrolliert. Auf Ihren Wunsch kann es sogar die Geschwindigkeit ändern.

Der G-Punkt-Vibrator kann auch zur Massage der Prostata verwendet werden, muss aber vorher gründlich gewaschen werden.

Wie kümmern?

Hygiene ist die wichtigste Voraussetzung. Reinigen Sie das Spielzeug nach jedem Gebrauch gründlich unter fließendem Wasser mit einem Reinigungsmittel. Es ist ratsam, den Vibrator nicht an Dritte weiterzugeben. Wenn dies unvermeidlich ist, waschen Sie das Gerät immer gründlich.

Wenn Sie schon länger überlegt haben, sich einen Vibrator zu kaufen, aber nicht wussten, welches Modell Sie sich zulegen sollen, ist das G-Punkt-Stimulationsspielzeug vielleicht genau das Richtige für Sie. Und wenn er zusätzlich mit einem Klitorisfortsatz ausgestattet ist, erleben Sie nicht nur die Erregung der Penetration, sondern genießen auch die direkte Stimulation Ihrer erogenen Hauptzone. Ein solches Gerät ist ideal, um ein langweiliges Intimleben zu zweit zu diversifizieren. Wenn eine Frau Schwierigkeiten hat, einen Orgasmus zu erreichen oder ihren Körper nicht vollständig kennt, nicht verstehen kann, was sie mag, hilft ihr ein Vibrator dabei. Es ist viel besser und angenehmer, als zu einem Sexologen zu gehen.

Wenn Sie bereit sind, ein solches Vergnügen zu erleben, besuchen Sie einfach die EIS-Website und holen Sie sich Ihren G-Punkt-Vibrator.

Yurii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to Top