Sonntag Apr 02, 2023

Wie sollten Männer Penisringe wählen?

Auf den ersten Blick scheint der Erektionsring das einfachste und banalste Sexgerät für Liebesvergnügen zu sein. Aber es ist schwer, die praktischen Vorteile eines einfach aussehenden Rings zu überschätzen: Manchmal kann er für Sie und Ihren Partner zum „Ring der Allmacht“ werden. Hier kommt es vor allem auf die Wahl des richtigen Sextoys an. Und auch – richtig anziehen und vor allem richtig ausziehen. Aber dazu später mehr.

Was ist der Penisring?

Bevor wir dem Algorithmus sagen, wie er einen Erektionsring auswählen soll, wollen wir herausfinden, um welche Art von Spielzeug es sich handelt. Tatsächlich ist dies eine „Schlinge“, die zum Zeitpunkt der höchsten Erregung um einen Penis oder Hodensack gelegt wird. Dadurch wird der Blutabfluss aus den Organen blockiert, was wiederum zu einer längeren und stärkeren Erektion führt. Eine großartige Option, wenn Sie Sex länger mögen und Ihr Partner nach den ersten zehn bis fünfzehn Minuten des Vorgangs nicht müde wird.

Die Verwendung eines Erektionsrings kann nicht nur bei Erektionsproblemen nützlich sein: Dieses einfache Spielzeug kann auch den Beginn des Orgasmus verzögern, eine Frau zusätzlich stimulieren und Ihr Sexualleben allgemein diversifizieren. Daher kann es nicht nur älteren Männern, sondern auch jungen Männern, die Experimente und langen Sex lieben, bedenkenlos empfohlen werden.

Was sind die wichtigsten Arten von Penisringen?

Die Wahl eines Penisrings ist genau dann der Fall, wenn es auf die Größe ankommt. Außerdem ist es wichtig, aber dazu später mehr. Der Durchmesser des Spielzeugs sollte etwas kleiner sein als der Durchmesser des Penis, aber genau das. Schmeicheln Sie sich bei der Auswahl nicht, da ein Ring, der die Penisbasis nicht zusammendrückt, keine Wirkung hat. Unterschätzen Sie aber auch nicht Ihre Parameter, dies kann zu einer ernsthaften Katastrophe werden. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Größe für Sie am besten geeignet ist, kaufen Sie am besten ein Set aus Ringen mit unterschiedlichen Durchmessern.

Und jetzt ist das interessanteste Kriterium die Art der Penisringe:

·         Ordinär. Hier ist alles langweilig: Dies ist der übliche glatte Ring, der den Penis nur zusammendrückt. Keine zusätzliche Stimulation, kein interessantes Aussehen – alles ist extrem einfach und banal.

·         Stimulanzien. Sowohl in der Optik als auch in der Wirkung interessant. Ein stimulierender Penisring kann wie ein Donut mit Stacheln aussehen und auch mit Antennen, Perlen, Noppen und anderen herzhaften Zusätzen ausgestattet sein. Ein stimulierendes Modell ist nicht nur für einen Mann, sondern auch für seinen Partner eine Freude, da all diese Antennen und Perlen die Wände der Vagina von innen stimulieren und beim Sex lebhafte Empfindungen hinzufügen. Ein besonderer Chic sind die Ringe am Penis mit Vibration, die die Funktionen des Rings selbst und des Vibrators in sich vereinen. Stimulationsgeräte sind Vibrorings, die sogar ein wenig wie ein Ring aussehen: Sie können mit lustigen Tierfiguren verziert sein, skurrile Formen a la Fantasy oder ein Weltraumgerät haben.

Es wird empfohlen, mit gewöhnlichen Ringen zu beginnen, egal wie langweilig sie Ihnen erscheinen mögen, und erst dann zu vibrierenden Ringen und anderen außergewöhnlichen Sexspielzeugen überzugehen. Lesen Sie einfach zuerst die Sicherheitsregeln, um das Spielzeug nicht nur richtig anzuziehen, sondern auch richtig und verlustfrei zu entfernen.

Wie verwende ich den Penisring richtig?

Waschen Sie das Gerät mit Seife oder einem speziellen antibakteriellen Mittel für Sexspielzeug. Das kleinste Teilchen, das auf die Oberfläche des Spielzeugs gefallen ist, kann alle Lust am Sex zunichte machen.

Legen Sie den Ring schon vor der Erektion an, wenn Sie eine zusätzliche Stimulation benötigen, oder schon währenddessen, wenn Sie das Vergnügen dehnen möchten. Im letzteren Fall benötigen Sie ein elastisches Modell oder einen Verschlussring, sonst sind Schmerzen an den empfindlichsten Stellen garantiert.

Ziehen Sie das Kondom über den Ring.

Die Zeit im Auge zu behalten ist kein Scherz, wenn Sie den Ring länger als 20 Minuten verwenden, laufen Sie Gefahr, sich in den Penis zu kneifen und dann vor einem Traumatologen zu erröten. Und für Anfänger in Bettspielen sind zehn Minuten mehr als genug für die ersten Versuche.

Denken Sie daran, dass die richtige Verwendung des Erektionsrings beiden Partnern ein unvergessliches Vergnügen bereiten kann, aber der falsche kann nur Unbehagen und Schmerzen verursachen.  Besuchen Sie die EIS-Website, um Ihren perfekten Penisring zu finden.

Yurii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to Top